Praxis Foti-Mai | Krankengymnastik Wellness - Marktredwitz

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine sanfte und schmerzfreie Massagetechnik mit systematischer Anordnung und rhythmischer Folge von Dreh-, Schöpf- und Pumpgriffen sowie stehenden Kreisen und Spezialgriffen. Sie dient der Entstauung und des Abtransports von Flüssigkeit aus dem Gewebe und dem Lymphgefäßsystem, die sich aufgrund von Traumen, Operationen, Entzündungen, Venenschwäche oder angeborenen Fehlanlagen des Lymphsystems, vermehrt angesammelt hat.

Wann kann manuelle Lymphdrainage angewendet werden?

- bei Ödemen (Schwellungen)
- zur Entgiftung
- für Verbesserte Wundheilung bei akuten Verletzungen
- nach verschiedenen Operationen
- chronische Venenschwäche
- Kopfschmerzen
- u.v.m.

© 2020 • Praxis Foti-Mai • Goethestraße 4 • 95615 Marktredwitz • Telefon 0 92 31/6 38 05 • E-Mail info@foti-mai.de • Impressum • Datenschutz